Live Zoom Kurs - Das Kaiser Prinzip, 23.-24.10. und 30.10.

 399,00

Setze den ersten Schritt in Richtung einer freudvollen und angstfreien Geburt. Gemeinsam lernen wir Techniken und Methoden aus dem Kaiser-Prinzip, damit du deine Wunschgeburt erleben kannst!

Buche hier direkt den Zoom Kurs der an 3 Tagen immer von 9 bis 12 Uhr stattfindet.

Sollte nicht der passende Termin dabei sein, dann maile mir einfach und wir finden eine gemeinsame Lösung.

Zusätzliche Information

Alles in einem Paket

Häufige Fragen zum Live Kurs

Ja, denn dein Partner übernimmt sogar eine wichtige Rolle. Der Kurs ist für deinen Partner auch etwas ganz Besonderes. Er erfährt, wie er dich während der Geburt bestmöglich unterstützen kann und wie er in seine Kraft kommen kann, um für dich einen geschützten Rahmen zu schaffen. Dein Geburtsbegleiter muss nicht unbedingt dein Partner sein. Es kann selbstverständlich auch deine Freundin, Mama oder Schwester sein. Du bestimmst, wer dich während der Geburt unterstützt. Es gibt aber auch viele Frauen, die alleine am Kurs teilnehmen. Auch das ist völlig ok und stellt kein Hindernis dar.

Da ich keine Hebamme bin übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten für meine Kurse leider nicht. Einige meiner Teilnehmerinnen hatten Erfolg damit, dass sie die Rechnung bei ihrer Zusatzversicherung eingereicht haben. Je nach Versicherung wurden bis zu 80% der Kurskosten übernommen.

Beide Kurse können sich grundsätzlich ergänzen, aber in der Regel brauchst du nach meinem Kurs keinen herkömmlichen Geburtsvorbereitungskurs mehr zu besuchen. In meinem Kurs erlernst du alles, was für die natürliche Geburt wichtig ist. In meinem Kurs zeige ich dir auch, wie du Körper, Geist und Seele auf eine bewusste Schwangerschaft, Geburt und Elternschaft vorbereiten kannst und wie du Vertrauen in dich und dein Kind bekommst. Ich verzichte auf unnötige „Angstmacherei“ und Informationen darüber, was alles passieren bzw. schiefgehen könnte.

Ich baue auf den grundlegenden Erkenntnissen von HypnoBirthing auf. In den letzten Jahren habe ich mich laufend weitergebildet und meinen Kurs mit dem „Best-of“ aus unterschiedlichen Bereichen und meinem inneren Wissen weiterentwickelt und optimiert.

Ich empfehle dir den Kurs zwischen der 20. und 30. Schwangerschaftswoche zu beginnen. Du entscheidest aber selbst, wann der richtige Zeitpunkt für dich ist. Du kannst den Kurs natürlich auch jederzeit beginnen, sobald du das Gefühl hast, dass du dich intensiv auf die kommende Geburt vorbereiten möchtest. Um die Techniken effektiv anwenden zu können, müssen diese bei der Geburt ohne großes Nachdenken zur Verfügung stehen. Um das zu erreichen, solltest du frühzeitig beginnen und konsequent üben. Auch Kurzentschlossene können mit hoher Eigenmotivation profitieren und das Gelernte in einem kürzeren Zeitraum verinnerlichen. Dann ist aber tägliches Üben Zuhause und mehr Zeit erforderlich, um die Techniken erfolgreich anwenden zu können. Aber auch das ist absolut möglich.

Die Männer sind am Anfang häufig eher kritisch. Meine Erfahrung ist aber, dass sie begeistert sind, sobald sie dabei sind. Dann sehen sie, dass die Techniken in vielen Lebensbereichen eingesetzt werden können.

Auch Kurzentschlossene können profitieren, müssen aber die nötige Motivation mitbringen. Für Kurzentschlossene ist tägliches Üben und mehr Zeit für den Kurs erforderlich, um die Techniken erfolgreich anwenden zu können. Aber auch das ist absolut möglich.

Du kannst das Kaiser-Prinzip überall anwenden. Die Auswahl des Geburtsortes und der Geburtsbegleiter haben einen entscheidenden Einfluss, wie die Geburt verlaufen wird. Im Kurs wirst du lernen achtsamer deine Auswahl zu treffen, wo wirklich der sicherste Ort für dich und dein Kind ist. Alle Techniken helfen dir nicht weiter, wenn du sie nicht einsetzen kannst.

Du kannst nach der Geburt weiterhin die Entspannungstechniken und Meditationen anwenden. In meinem Kurs gibt es ein eigenes Kapitel „Wochenbett und Stillen“ und eine eigene Stillmeditation. Du profitierst durch meinen Kurs über die Geburt hinaus auch für deine erste Zeit als Mama.

cropped view of smiling pregnant women standing by window
Datenschutz
Heidi Kaiser, Besitzer: Heidi Kaiser (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Heidi Kaiser, Besitzer: Heidi Kaiser (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: